10 Jahre Gate-away.com: 10 Dinge, die Sie nicht über uns wussten

By Juni 25, 2018

Es ist offiziell: Gate-away.com geht ins 10. Jahr seiner Web-Präsenz!

Hier sind 10 Fakten, die Sie wahrscheinlich über das von internationalen Investoren, die ein Zweithaus in der ‚bel paese‘ kaufen wollen, meistgenutzte italienische Immobilienportal noch nicht wussten.

1. Manchmal kommen sie zurück

Heutzutage sprechen wir immer mehr von der Abwanderung von Fachkräften aus Italien. Aber manchmal gibt es auch solche, die zurückkehren, wenn da ein gutes Gespür und eine Menge Enthusiasmus sind. Und genau das ist geschehen bei den (italienischen) Gründern von Gate-away.com – Annalisa, Simone und Antonio – die London verlassen haben, wohin sie vorher von Italien aus gezogen sind: Auf in die Region Le Marche mit einem großen Projekt im Koffer, das verwirklicht werden sollte.

Und da hört es noch nicht auf! Luca, unser Grafikdesigner, kam zu unserem Team, während er noch in Mexiko war und er kehrte auch zurück, um in Italien zu arbeiten. Ebenso wie Tina, eine unserer Werbeberaterinnen, direkt aus den USA.

2. Die Bedeutung einer Marke

Warum Gate-away.com? Mit der Wahl dieses Namens, der eine Zusammensetzung der englischen Ausdrücke „gateway“ (eine Toröffnung) und „get away“ (entkommen, ausbrechen) – wollen wir den Traum vom Entkommen vieler ausländischer Käufer wecken, die ihr eigenes Stück vom Paradies, weg vom Dschungel moderner Städte und der täglichen Routine, finden wollen. Und sie suchen genau in Italien danach.

3. ‚Rosa Quoten‘ 🎀

In unserem Büro gibt es mehr Frauen als Männer.

4. Das ist italienische amore!

Der erste offizielle Jahresbericht über Anfragen von internationalen Investoren für verkäufliche Immobilien in Italien über das Portal wurde von Gate-away.com 2012 erstellt. Zwischen damals und heute beträgt der Anstieg bei den Nachfragen 278%. Das bedeutet fast eine Vervierfachung! Dies zeigt, wie sehr Nichtitaliener die Halbinsel lieben. Unbeachtlich von Krisen oder Rückschlägen wird es eher noch mehr werden.

5. Wie alt ist das Team von Gate-away.com? 🎂

Während das Portal seinen zehnten Geburtstag feiert, hat die Gruppe, die mit Hingabe hinter dem Logo arbeitet, ein Durchschnittsalter von 37,18 Jahren.

6. Die legendären Top 3… und nicht nur die!

Welche sind die beliebtesten italienischen Regionen im Ausland? Toskana, Ligurien und Apulien – in der ersten Jahreshälfte 2017 lediglich übertroffen von der Lombardei – sind schon seit jeher die drei Regionen an der Spitze der Rangliste. Aber unsere Daten zeigen, dass sogar die kleinsten und unbekanntesten Winkel Italiens großes Potenzial besitzen. Ein paar Beispiele? Im Jahr 2016 stieg die Zahl der Anfragen für Molise um 173% im Vergleich zu 2015, gar nicht zu reden von Basilicata, wo es eine Steigerung von mehr als 200% im selben Zeitraum gab.

7. Wer liebt Italien am meisten? 🇺🇸 🇬🇧 🇩🇪

Die Amerikaner, die Briten und die Deutschen waren schon immer an der Spitze.

8. Eine Datenbank in ständigem Wachstum 🏠 🏠

Am Anfang des Jahres 2014 waren es nur 9.500 Immobilien. Heute hat sich diese Zahl fast verdreifacht, mit ungefähr 25,000 Immobilen zum Verkauf im Bestand… und die Anzahl steigt immer weiter!

9. Jenseits des Portals…

…gibt es noch mehr! Gate-away.com beginnt außerdem gerade damit, in Trainingskurse für Immobilienmakler und -profis in Form von Seminaren und Sprachkursen zu investieren, damit dieser besser vorbereitet sind und Ihre Bedürfnisse besser erfüllen können. Und für Sie? Wir haben zwei neue Tools erstellt:

10. Ändere nie ein siegreiches Team

Und nach 10 Jahren arbeitet die erste Mitarbeiterin in der Geschichte des Portals, Elena, immer noch hier!