Kleines Dorf 4 Schlafzimmer, 140 m²

Referenz: 934

  • Preis: € 150.000
  • Zustand: völlständig restauriert/wohnbereit
  • Bewohnbare Fläche: 140 m²
  • Emissionsklasse: NA
  • Schlafzimmer: 4
  • Badezimmer: 2
Entfernung von:
  • Flughafen:
  • Pisa PSA: 51 Km
  • Parma PMF: 74 Km
  • Firenze FLR: 76 Km
  • Bologna BLQ: 82 Km
Vollständig restauriertes traditionelles 4-Zimmer-Dorfhaus aus Stein mit Terrassen, Keller, Werkstatt und Garage in dem kleinen Bergdorf Magnano, nur 9 km von Castelnuovo di Garfagnana entfernt.

Stufen führen von der Straße zur Eingangstür, die zum Hauptwohnbereich mit Wohnzimmer mit offenem Kamin und französischen Fenstern führt, zu einer attraktiven Terrasse, einer Einbauküche (auch mit Zugang zur großen Terrasse mit Grill und traditionellem Brot- / Pizzaofen, einem großen Schlafzimmer mit Doppelbett) , kleines Doppelzimmer, großes Duschbad mit Fenster.

Im Erdgeschoss befinden sich ein großes Kinderzimmer sowie ein weiteres Doppelzimmer mit Doppelfenster, ein WC-Raum unter der Treppe und ein Heizungsraum.

Es gibt auch Keller, eine Werkstatt (mit eigenem Eingang) und eine Garage.

Einzugszustand, einschließlich Zonen-Zentralheizung.

In der Villa Collemandina (2 km) gibt es einen Bäcker, einen Metzger, eine Apotheke, ein Café, eine Post und eine Arztpraxis sowie ein Restaurant. In der Villa Collemandina gibt es einen Picknickplatz in der Nähe des Sees „Lago di Villa“, an dessen Ufern Forellen angeln und schöne Spaziergänge unternommen werden können.

Nur 5 Autominuten entfernt liegt das Dorf Pontecosi mit seinem hübschen See und seinen Kirchen. In den traditionellen Häusern gibt es auch ein Café / Dorfladen direkt am Seeufer, in dem nicht nur Grundnahrungsmittel, sondern auch Eis und eine kleine, aber feine Auswahl angeboten werden preiswerte warme und kalte Snacks.

Der See ist ein Paradies für wilde Vögel und auch ein guter Ort zum Angeln. Es gibt eine traditionelle italienische Kegelbahn und einen kleinen Kinderspielplatz.

Das 3,5 km entfernte, malerisch aus Stein erbaute Bergdorf Corfino (822 m ü.dM) am Fuße der majestätischen „Pania di Corfino“ ist über 1000 Jahre alt und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Apuanischen Alpen und den Apennin. Es gibt eine Reihe von guten Hotels und Restaurants sowie 3 Lebensmittelgeschäfte und eine Post. Tennis, Reiten und Skifahren sind in unmittelbarer Nähe möglich.

Magnano selbst ist nur einen Katzensprung vom wunderschönen Orecchiella-Nationalpark entfernt, der für seine nicht überfüllten Wanderwege und Nebenstraßen bekannt ist, von denen aus Besucher die lokale Tier- und Pflanzenwelt genießen können. Dazu gehören königliche Adler, königliche Eulen, Habichte, Hirsche und die kürzlich wieder eingeführten Widder und Wölfe.

Magnano ist 9 km (15 Minuten) von Castelnuovo di Garfagnana, 20 km (30 Minuten) von Barga, 55 km (ca. 1 Stunde) von Lucca und 75 km (knapp 1,5 Stunden Fahrt) vom Flughafen Pisa entfernt.

Die Hauptbahnlinie Pisa - Lucca - Aulla ist 15 Minuten entfernt in Castelnuovo.

Der gehobene Badeort Forte dei Marmi liegt 53 km südwestlich, während der ausgezeichnete Badeort Abetone nur 47 km östlich von Magnano liegt.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Siehe die vom Werbetreibenden eingegebenen Beschreibungen
Mehr Infos anfragen
* Pflichtfelder
Ihre Daten werden weitergeleitet an: Houses in Tuscany Imm.