Appartement 4 Schlafzimmer, 0 m²

Referenz: DIMORA_CATERINA

  • Preis: € 210.000
  • Zustand: Einige Restaurierungarbeiten
  • Emissionsklasse: NA
  • Energieeffizienzklasse: 0
  • Schlafzimmer: 4
Entfernung von:
  • Flughafen:
  • Pisa PSA: 32 Km
  • Firenze FLR: 41 Km
  • Isola D´Elba EBA: 103 Km
  • Bologna BLQ: 111 Km
Dies ist ein wunderschönes und elegantes Hotel in einem historischen Gebäude mit all den ursprünglichen Merkmalen. Das Gebäude hat Zugang zu einer großen Eingangshalle mit Marmortreppen, die zu den darüber liegenden Apartments führen. Eingetreten durch eine Holztür, die zur Unterkunft führt.

Der Eingang ist in eine Einbauküche - Essbereich, originale Türen öffnen sich zu einem Wohnzimmer, es gibt 2 Schlafzimmer, eines mit Säulen und ein Badezimmer auf dieser Ebene.

Verbunden mit den wichtigsten Dienstleistungen und mit Zentralheizung und Kamin.

Immenser Charakter mit originalen Fußböden, Balken und Fresken an Decken und Wänden. Dieses sehr elegante Anwesen bietet die Chance, etwas vom italienischen Erbe und der italienischen Geschichte zu besitzen.

Im Obergeschoss befinden sich eine weitere Küche mit offenem Kamin, Bad und 4 weitere Räume. Dieser Teil erfordert Restaurierungsarbeiten.

Um dieses schöne Anwesen zu vervollständigen, gibt es einen Garten, der von der Gasse und durch eine Holztür in einer Steinmauer in einen privaten ummauerten Garten mit einer der besten Aussichten in der Toskana gelangt. Der Grasgarten hat süß duftende Orangen- und Zitronenbäume und es gibt ein kleines Nebengebäude zur Aufbewahrung.

Entfernungen: Pisa (Flughafen) 45 km, Florenz 60 km, Pontedera (Bahnhof und Autobahn) 15 km, Lucca 45 km, Castelfalfi (Golfplatz und Weinproduktion) 15 km, Strände 50 km, San Gimignano 35 km, Siena 80 km .

Palaia ist eine geschichtsträchtige Stadt in der Region Valdera in der Mitteltoskana, in der Sie noch immer die alte Olivenpresse, die antiken Weinkeller und die Räume besichtigen können, in denen das Olivenöl in großen Terrakotta-Vasen gelagert wurde.
Palaia ist hauptsächlich ein landwirtschaftliches Gebiet und hat eine farbenfrohe Geschichte, die im Interaktiven Museum der Stadt zu sehen ist. Auf dem Land rund um Palaia werden einige der besten Produkte der Toskana mit exzellenten Weinen, Olivenöl und weißem Trüffel angebaut. Die Restaurants bieten traditionelle toskanische Küche und die Märkte bieten ein echtes Gefühl für das toskanische Erbe. Es gibt Geschäfte, Bars, Restaurants, Banken und Postämter in der Stadt.

Die Stadt befindet sich in Valdera in der Zentraltoskana zwischen Pisa und Florenz. Diese farbenfrohe Landschaft aus sanften Hügeln mit mittelalterlichen Dörfern, Burgen und Gassen, flankiert von hohen, dunkelgrünen Zypressen, ist der Inbegriff der toskanischen Landschaft.

Die Gegend ist übersät mit historischen Städten und mittelalterlichen Dörfern, Burgen und Landkirchen und einer Landschaft mit goldenen Weizenwiesen, die im Wind tanzen, Weinbergen, Olivenhainen und Feldern mit Sonnenblumen. Wenn Sie durch die Landschaft von Valdera schlendern, spüren Sie die Spuren der mysteriösen etruskischen Zivilisation. Hier wurde Andrea Boccelli geboren und aufgewachsen. Im Herzen von Valdera in Lajatico befindet sich das berühmte Teatro del Silenzio (Theater der Stille), wo die Naturlandschaft eine atemberaubende Kulisse bietet und in den Sommermonaten einige der größten Namen der Oper entstehen eine besondere leistung.

Casciana Terme bietet Thermalwasser und Wellnesseinrichtungen und ist eine hübsche Stadt mit Piazzas und Cafés, in denen der lokale Wein serviert wird. Die Città d'arte (Kunststädte) umfassen Volterra, San Gimignano, Palaia und Florenz.



Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Siehe die vom Werbetreibenden eingegebenen Beschreibungen
Mehr Infos anfragen
* Pflichtfelder
Ihre Daten werden weitergeleitet an: L'Architrave Immobiliare Unipersonsale Srl