920.000 €

Landhaus 5 Schlafzimmer, 300 m²
Agropoli, Salerno (provinz)
Cilento

Landhaus in Agropoli
  • 1 / 17
  • 2 / 17
  • 3 / 17
  • 4 / 17
  • 5 / 17
  • 6 / 17
  • 7 / 17
  • 8 / 17
  • 9 / 17
  • 10 / 17
  • 11 / 17
  • 12 / 17
  • 13 / 17
  • 14 / 17
  • 15 / 17
  • 16 / 17
  • 17 / 17

Eckdaten

Ob­jekt­be­schrei­bung

Landhaus an der Bucht von Trento (Agropoli-SA Cilento National Park)
Beschreibung
Das zum Verkauf stehende Grundstück befindet sich auf einem Hügel (Foto 1), der von morgens bis abends die Meeresbrise und die Silvestra-Luft aus dem nahe gelegenen Kiefernwald genießt.
Von einem Weg vom Boden aus erreichen Sie den Felsen von Trentova, den die Sonne bei Sonnenuntergang in einer einzigen Umarmung mit Capri verbindet (Fotos 2 und 3).
Das ländliche Gebäude aus dem 18. Jahrhundert hat eine Bruttofläche von ca. 300 Quadratmetern und ist Teil eines Bauernhofs in alter Geschichte, der mediterrane Produkte anbaut. Das dem Gebäude angeschlossene Grundstück hat eine Katasterfläche von ca. 65.000 Quadratmetern. Derzeit gibt es zwei Schlafzimmer und zwei Badezimmer: Es besteht die Möglichkeit, bei angemessener Renovierung 5 Schlafzimmer und fünf Badezimmer zu haben.
Das Anwesen befindet sich in einer von der UNESCO geschützten Naturoase, einem Ort von unvergleichlicher landschaftlicher Schönheit, mit einem Landhaus, umgeben von den Geräuschen der Vögel des Nationalparks, der Versen und Möwen und dem Lärm des Meeres. Die Magie der Glühwürmchen im Mai, der Geschmack von Maulbeerbäumen, Aprikosen, Sorbe und Loten im Juni, der Geschmack frisch geernteter Feigen und Erdbeerbeeren im August, der Duft von frisch gemolkenem Öl im November tragen dazu bei, den Alltag in dieser natürlichen Oase einzigartig zu machen.
Ein Ort, an dem Sie Sorgen, Ängste und Fristen vergessen und sogar unbefriedigende menschliche Beziehungen haben und stattdessen auf die Stille und Stimme von Freunden hören können. Dies ist der Traum, den diese Orte schaffen können.
Auf dem Land, das von guter Qualität ist und Mittag ausgesetzt ist, befindet sich ein jahrhundertealter Olivenhain mit etwa 100 Pflanzen, ein kürzlich bepflanzter Olivenhain mit weiteren 100 Pflanzen des Typs "Pisciocottano", ein Chip mit etwa 270 "gepflegten" Feigenbäumen (typisch und exklusiv für Cilento), ein Chip, der dieses Jahr mit 100 gepflanzten Feigenbäumen bepflanzt wurde, einem Zitrushain von etwa 1000 Quadratmetern.
Das Anwesen befindet sich 1,2 km vom Hafen von Agropoli entlang der Küstenstraße und 2 km von der Kreuzung Agropoli Sud an der SS 18 / BIS entfernt.
Der Hauptzugang erfolgt über die Mönchsbrunnenstraße. Das Anwesen ist auch über die alte Comunale delle Barre zu erreichen, die von Trient bis zum Gipfel des Selva-Hügels führt und dann auf die Via Mandrolla führt, die zurück zur Kirche San Francesco über dem Hafen von Agropoli führt.
Das Anwesen ist Teil eines urbanisierten Viertels. Die Landnutzung ist gemäß den Vorschriften des aktuellen Stadtplanungsplans (PUC) die landwirtschaftliche Nutzfläche des Typs E1. Das Land unterliegt landschaftlichen Einschränkungen. Es besteht die Möglichkeit, neue landwirtschaftliche Gebäude zu bauen.
Der Preis von 920.000 Euro entspricht einem Grundstückswert von weniger als 10 Euro pro Quadratmeter. (der aufgrund der großen Ausdehnung unter dem Marktwert des Gebiets liegt) und 300.000 Euro für das ländliche Gebäude (der dem Mindestwert der Gebäude in Agropoli entspricht).
Es handelt sich nicht um ein Teilzeiteigentum.

Historische Hinweise
Das Land grenzt an die "Brunnen der Mönche", deren Wasser seit der ersten Siedlung der Franziskanergemeinde nach dem Passieren von San Francesco di Assisi im Jahr 1222 verwendet wurde (Luca Wadding, Annales Municipum, Tomus II S. 46 https://it.wikipedia.org/wiki/Luca_Wadding)
Die Kirche San Francesco liegt in der Nähe des gleichnamigen Felsens, in dem die historischen Quellen die Verkündigung des heiligen Franziskus an die Fische nach der Enttäuschung des Heiligen für die Gleichgültigkeit des ungläubigen Volkes platzieren ('... populo durae fidei spectante ... ').
Auf dem Gipfel des Monte Tresino (Weltkulturerbe https://www.fondoambiente.it/luoghi/villaggio-abbandato-di-tresino) vor dem zum Verkauf stehenden Grundstück befinden sich die Überreste des "verlassenen Dorfes" von San Giovanni.
Am Fuße des Berges, am Meer, fast an der Grenze zum Gebiet von Castellabate, sind noch die Kontrifikationen einer römischen Villa sichtbar, die die antike Wertschätzung dieser Orte bestätigt, als sie nur mit landwirtschaftlichen Wagen erreichbar waren.
Stätten von bemerkenswerter archäologischer und historischer Anziehungskraft sind Paestum (7,3 km entlang der Küste), eine antike Stadt der Magna Graecia, dann Lucana und dann Römer (http://www.museopaestum.beniculturali.it/i-templi/) und Velia (33,5 km entlang der SP 430) griechische Kolonie der Antike Lucania und Sitz der pontokratischen philosophischen Schule von Parmenide (https://www.velia.it/filosoph.htm).
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.

Einzelheiten

  • Immobilientyp
    Landhaus
  • Zustand
    Vollständig zu restaurieren
  • Wohnfläche
    300 m²
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    2
  • Land
    6,5 ha
  • Garten
    1.500 m²
  • Terrasse
    800 m²
  • Energieeffizienzklasse
    NA
  • Referenz
    Terreno agricolo con vista incantevole sul mare del Cilento

Entfernung von:

  • Flughäfen

    83.0 km - Napoli NAP - Capodichino

    130.0 km - Foggia FOG - Gino Lisa

    174.0 km - Bari BRI - Palese Macchie

    193.0 km - Lamezia Terme SUF - S. Eufemia

  • Öffentlicher Verkehr

    1.2 km - Bushaltestelle

    2.2 km - Bahnhof - Agropoli-Castellabate

  • Autobahnausfahrt
    29.6 km
  • Krankenhaus
    1.7 km
  • Küste
    370 m
  • Skigebiet
    49.8 km

In der Umgebung dieser Immobilie

  • Geschäften

    1.7 km - Supermarkt - EuroSpin

    2.0 km - Mini-Markt

    2.2 km - Käserei - La Contadina

    6.0 km - Gemüseladen - Ortofruta

  • Essen gehen

    1.1 km - Restaurant - La Barbanera

    2.4 km - Café

    5.3 km - Bar

    18.9 km - Pub - Mikonos

  • Sportliche Aktivitäten

    1.6 km - Sportzentrum

    17.0 km - Fitnessstudio

    28.8 km - Golfklub - Golf Club Salerno

    30.4 km - Reitzentrum

  • Schulen

    6.8 km - Schule - Scuola Materna

    12.6 km - Hochschuleinrichtung - Lice Scientifico

    27.0 km - Universität - Centro Biodiversità PNCVDA

  • Apotheke
    1.0 km - Apotheke
  • Tierarztpraxis
    47.0 km - Tierarztpraxis - La Piccola Svizzera

Informationen über Agropoli

  • Höhe
    24 m ü.d.M.
  • Fläche
    32.77 km²
  • Landform
    Küstenhügel
  • Einwohner
    21607

Karte

Klicken Sie, um die Karte zu verschieben
Google Satellite View©Google Street View©

Anbieter kontaktieren

Mehr Informationen anfordern
Privateigentümer

Francesco Cavaliere

Via fontana dei monaci, 6, Agropoli, Salerno

349 3945069

Was halten Sie von der Qualität dieser Anzeige?

Helfen Sie uns, Ihre Gate-away-Erfahrung zu verbessern, indem Sie eine Bewertung zu dieser Anzeige abgeben.
Bitte bewerten Sie nicht die Immobilie selbst, sondern nur die Qualität, in der sie präsentiert wird.

Qualität der Bilder


Qualität der Beschreibung


Genauigkeit der Geolokalisierung


Gründlichkeit der Informationen

Sie werden erhalten:
  • Beste Angebote italienischer Immobilien
  • Updates über unsere Leistungen
  • Neuigkeiten über Italien und seinen Immobilienmarkt
Wir garantieren Ihnen Datenschutz.
Ihre persönlichen Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.